IHK Oberbayern fordert Ausbau im gesamten S-Bahn-Netz & Tangentialverbindungen

Auszug aus der IHK-Studie vom 14.2.2014:
„Im best case wird nach dem Ausbau der 2. Stammstrecke in München im gesamten S-Bahnnetz weitergeplant und mit Tangentialen ertüchtigt.

Die Einrichtung eines einheitlichen Verkehrsverbundes mit vereinfachtem Tarifsystem würde eine Akzeptanzsteigerung hervorbringen.“

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Social Media:
Finde uns auf Twitter

unsere Facebookseite

unsere Youtube-Videosammlung
Achiv: