Aus finanziellen Gründen: Schilderwald statt Blinklicht

sueddeutsche

Der Bahnübergang an der Dorfstraße in Tulling bleibt weiterhin ohne zusätzliche Absicherung. Weil das Geld fehlt und sich die Einführung des Stundentaktes für den Filzenexpress um ein Jahr verzögert, setzen die Gemeinde Steinhöring und die Südostbayernbahn (SOB) nun auf eine Übergangslösung. Eine neue Vorfahrtsregelung soll verhindern, dass längere Lastwagengespanne oder Traktoranhänger in den Gleisbereich hineinragen.

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Social Media:
Finde uns auf Twitter

unsere Facebookseite

unsere Youtube-Videosammlung
Achiv: