Finanzierungsvereinbarung 4-gleisigen Ausbau Müllheim-Auggen unterzeichnet

Presseinformation der Deutschen Bahn vom 21.1.2013
Bahn und Bund investieren 200 Millionen Euro in den viergleisigen Ausbau der Rheintalbahn zwischen Müllheim und Auggen
Finanzierungsvereinbarung unterzeichnet
Planfeststellungsbeschluss im Sommer 2013 erwartet

(Freiburg, 21. Januar 2013) Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) und die Deutsche Bahn haben die Finanzierungsvereinbarung für den viergleisigen Ausbau der Rheintalbahn zwischen Müllheim und Auggen (Planfeststellungsabschnitt 9.0b) unterzeichnet. Rund 200 Millionen Euro werden Bahn und Bund in den nächsten Jahren in dieses Bauvorhaben investieren. Die Maßnahme umfasst den viergleisigen Ausbau der Strecke nördlich des Katzenbergtunnels auf einer Länge von rund sechs Kilometern.

Die ganze Presseinformation lesen Sie, wenn Sie auf den folgenden Link klicken. 

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Social Media:
Finde uns auf Twitter

unsere Facebookseite

unsere Youtube-Videosammlung
Achiv: