Vor 2 Jahren: Bahnchef Josel verkündet Baubeginn und Elektrifizierung Lindau-München bis Ende 2016

Aus Allgäuer Rundschau, 26.11.2010:
LINDAU (MICHAEL MUNKLER) | 26.11.2010 00:00 UHR
Bahnausbau München – Lindau: «Wir sind im Bau»

Bayerns Bahn-Konzernbeauftragter Klaus-Dieter Josel gab sich gestern betont optimistisch: «Wir sind schon im Bau», sagte er über die geplanten Elektrifizierung der Bahnstrecke München-Lindau. Gemeint waren damit freilich aber nur die vorbereitenden Arbeiten, die nichts direkt mit der Elektrifizierung zu tun haben. Dazu gehören unter anderem der Aus- oder Abbau von 19 Bahnübergängen und die Verlegung von 40 Kilometern neuer Gleise. 53 Millionen Euro kosten diese Arbeiten, die bis 2013 abgeschlossen sein sollen. Mit dem eigentlichen Elektrifizierungsprojekt wird es dann erst richtig losgehen. Den vollständigen Beitrag finden Sie hier

Was haben uns nur die Lügenbarone der Bahn vor zwei Jahren vorgegaukelt! Heute ist nicht einmal mehr ein Baubeginn bis 2015 gesichert, und wir müssen froh sein, wenn das Projekt 2019 abgeschlossen werden kann

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Social Media:
Finde uns auf Twitter

unsere Facebookseite

unsere Youtube-Videosammlung
Achiv: