30. Horber Schienen-Tage: Teilnehmeranmeldung hat begonnen

Die Teilnehmeranmeldung zu den 30. Horber Schienen-Tagen hat begonnen. Die
alljährliche Fachtagung findet dieses Jahr vom 21. bis zum 25. November in Horb
am Neckar statt und steht unter dem Motto „Die Schiene – Rückgrat der
Mobilität“.

Die Horber Schienen-Tage sind die größte deutschsprachige Tagung zu allen
Aspekten des Schienenverkehrs, die gleichermaßen für beruflich oder
ehrenamtlich in diesem Bereich Tätige offen ist. Sie bieten eine
Diskussionsplattform für einen sachlichen und offenen Dialog zum Nutzen der
Eisenbahn und des öffentlichen Verkehrs. Ihre sinnvolle Weiterentwicklung in
Deutschland und Europa und damit eine nachhaltige Mobilität zu fördern ist seit
Jahrzehnten das Ziel der Horber Schienen-Tage.

Die Teilnehmerinformation sowie weitere Informationen sind unter
http://horber.schienen-tage.de/30/ im Internet verfügbar. Das vollständige
Programm kann dort voraussichtlich ab Ende Oktober abgerufen werden.

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Social Media:
Finde uns auf Twitter

unsere Facebookseite

unsere Youtube-Videosammlung
Achiv: