Das Parteiengezänk um die 2. Stammstrecke geht munter weiter

Das Parteiengezänk um die 2. Stammstrecke geht munter weiter. Was nun mit dem 13-Punkte-Sofortprogramm passiert, weiss erst einmal niemand. So lange man weiter streitet, wird kein Cent investiert und nicht einmal die Planungen werden weiter vorangetrieben. 

Aus die Welt Online, 28.6.2012: Landtagsgrüne fordern Stammstrecken-Aus.

Auch die Tunnelbefürworter bekommen eine Dämpfer. Gemäss SZ Online vom 28.6.2012 kann das Darlehen für die dritte Startbahn nur bei Zustimmung von Bundesfinanzminister Schäuble für die 2. Stammstrecke nutzbar gemacht werden. 

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Social Media:
Finde uns auf Twitter

unsere Facebookseite

unsere Youtube-Videosammlung
Achiv: