Schlechte Nachricht für Pendler: Ausbau der S4 lässt auf sich warten. Augsburger Allgemeine stellt die wirklich entscheidende Frage nicht

Augsburger Allgemeine, 10.2.2016: Leider hat Thomas Wunder vom Landsberger Tagblatt die wirklich entscheidende Frage nicht gestellt. Wie können sowohl Alexander Dorow, MdL CSU und Herbert Kränzlein, MdL SPD, behaupten den S4-Ausbau voranbringen zu wollen, und gleichzeitig unterstützen CSU und SPD in der grossen Berliner Koalition einen Bundeshaushalt, welcher nur 333 Mio Euro pro Jahr für Schienennahverkehrsprojekte in ganz Deutschland vorsieht. Zur Erinnerung: der S4-Ausbau allein kostet 340 Millionen Euro.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Social Media:
Finde uns auf Twitter

unsere Facebookseite

unsere Youtube-Videosammlung
Achiv: