Image Politur: Wer „mog de sob.de“

Kaum sind die großen Verspätungswellen halbwegs vorüber, kommt die Südostbayern Bahn mit einer Image Politur auf den Markt…

Auf www.imogdesob.de können Fahrgäste ihre Erlebnisse schildern. Auch „negative“ wie in einem Facebook Kommentar der Südostbayern Bahn betont wird. Unter der eigens dafür geschalteten Werbung… Die so ganz nebenbei auch in den Zeitungen geschaltet wurde.

Unter der Werbung auf Facebook äußern bereits zahlreiche Kunden ihren Unmut! Belustigung für all jene, die bei solchen Werbegags und der sonstigen Tristesse nur den Kopf schütteln können.

Außerdem erfährt man so nebenbei, dass es nach Salzburg auch in den kommenden Jahren weiterhin keinen Stundentakt geben wird. Anstatt alle Manpower auf Pünktlichkeit und kürzere Fahrzeiten zu konzentrieren- legt man ein Werbe- Programm auf. Bei den bisherigen Kommentaren allerdings ein Eigentor…

Die Bahn wird mal wieder die eigenen Leute rekrutieren müssen, für einen Stimmungsumschwung. Frei nach dem Motto: So schlecht sama net! https://www.imogdiesob.de/

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Social Media:
Finde uns auf Twitter

unsere Facebookseite

unsere Youtube-Videosammlung
Achiv: