Haushalts- Diskussion im Bundestag: Finanzminister Schäuble und die Realität

Die Konzern- Zentrale der Deutschen Bahn AG am Potsdamer Platz in Berlin hat ganze Arbeit geleistet: Der oberste Hüter der Finanzen der Bundesrepublik Deutschland sieht die Infrastruktur "nicht so schlecht"...

Die Konzern- Zentrale der Deutschen Bahn AG am Potsdamer Platz in Berlin hat ganze Arbeit geleistet:
Der oberste Hüter der Finanzen der Bundesrepublik Deutschland sieht die Infrastruktur „nicht so schlecht“…

Wie weit Politik und Wirklichkeit voneinander entfernt sind, zeigte die Diskussion zum Bundeshaushalt für Verkehr im Deutschen Bundestag.

Einzig namentlich genanntes Projekt der „Volksvertreter“: Der „Deutsche Einheit Radweg“ von Bonn nach Berlin!!

Der Diskussion folgte die Aussage zum Gesamthaushalt von Finanzminister Wolfgang Schäuble: So schlecht wie einige die Infrastruktur in unserem Lande reden ist sie nicht.

Für die Politiker gab es ohnehin „wichtigeres“ zu begutachten, als die nackten Zahlen zu den Verkehrs- und Infrastruktur- Projekten in der Bundesrepublik:

Models auf der Zuschauer- Tribüne…

http://www.sueddeutsche.de/politik/schoenheitskoeniginnen-im-parlament-germanys-next-bundestagsbesucherin-1.2243568

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Social Media:
Finde uns auf Twitter

unsere Facebookseite

unsere Youtube-Videosammlung
Achiv: