Bahnhof Maxhütte-Haidhof jetzt barrierefrei

Fahrgäste am Bahnhof Maxhütte-Haidhof erreichen ab sofort mit dem Aufzug die Bahnsteige. 1,1 Millionen Euro wurden dafür aufgewendet. Die neuen Anlagen nahmen Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank und Walter Reichenberger, stellvertretender Leiter Bahnhofsmanagement Ostbayern der Station&Service AG, gestern in Betrieb.

Vollständiger Bericht in der Tageszeitung „Der Neue Tag“ aus Weiden:
http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/4223948-128-barrierefreiheit_vollendet,1,0.html

Kommentieren ist momentan nicht möglich.