Archiv für Mai 2016

Südostbayernbahn: WLAN und digitale Bibliothek auf Schienen | Mühldorf

www.merkur.de/lokales/erding/dorfen-ort28598/wlan-digitale-bibliothek-schienen-6408418.html

Hyperloop: Beförderung von Personen und Gütern mit 1200 km/h durch die Rohrpost

Auch die Deutsche Bahn ist involviert: Augsburger Allgemeine, 15.5.2016 über ein Güterverkehrsprojekt in Saudi-Arabien.

Augsburger Allgemeine, 16.5.2016: „Antrieb für Hyperloop besteht ersten Test“

SZ, 17.5.2016: „Mit Mach1 durch die Röhre: Der geplante Hyperloop bewältigt die 650 Kilometer von Los Angeles nach San Francisco in 35 Minuten.“

S-Bahn-Chaos in München: Gleisstopfmaschine defekt Süddeutsche.de

www.sueddeutsche.de/muenchen/ostbahnhof-stopfen-auf-der-stammstrecke-1.2998003

Singen/Zürich: Neuer Ärger für die Gäubahn | SÜDKURIER Online

Südkurier, 4.5.2016: www.suedkurier.de/nachrichten/baden-wuerttemberg/Neuer-AErger-fuer-die-Gaeubahn;art417930,8694119

Eleketrifizierung Lindau-München: Bau der Unterführung Langenweg in Lindau startet im August

Schwaebische.de, 13.5.2016: www.schwaebische.de/region_artikel,-Bau-der-Unterfuehrung-Langenweg-startet-im-August-_arid,10451460_toid,441.html

Hermes: Zug für Regionalstadtbahn Neckar-Alb ist abgefahren – Hermes – Reutlinger Wochenblatt

Reutlinger Wochenblatt, 31.3.2016: www.reutlinger-wochenblatt.de/inhalt.hermes-zug-fuer-regionalstadtbahn-neckar-alb-ist-abgefahren.d4afb28a-2310-4a2d-92d0-705751b3fc5a.html

In 18 Minuten zum Flughafen: Grüne wollen „S-Bahn München 2030“ | Stadt München

Merkur, 17.5.2016: www.merkur.de/lokales/muenchen/stadt-muenchen/landtags-gruene-wollen-s-bahn-muenchen-2030-statt-tunnel-6407963.html

Zugausfälle wegen Panne am Ostbahnhof

SZ, 16.5.2016: www.sueddeutsche.de/muenchen/s-bahn-zugausfaelle-wegen-panne-am-ostbahnhof-1.2996209 und Merkur, 16.5.2016: www.merkur.de/lokales/muenchen/stadt-muenchen/s-bahn-muenchen-fahrplan-wegen-bauarbeiten-dienstag-eingeschraenkt-6406200.html

Achtung, Pendler! Bahn ändert spontan S-Bahn-Fahrpläne für München

www.tz.de/muenchen/stadt/s-bahn-muenchen-fahrplan-wegen-bauarbeiten-dienstag-eingeschraenkt-6406200.html

Bürgerinitiative will zweite Stammstrecke verhindern Süddeutsche.de

SZ, 14.5.2016: www.sueddeutsche.de/muenchen/zweite-stammstrecke-eine-katastrophe-fuer-die-ganze-stadt-1.2993322

Halbstundentakt der Bahn in Iffeldorf: Hoffnung keimt wieder | Penzberg

Merkur, 14.5.2016: www.merkur.de/lokales/weilheim/penzberg/halbstundentakt-bahn-iffeldorf-hoffnung-keimt-wieder-6399031.html

Sitzung in Ried nun am Fr., 20.5.

s. www.probahn.at/pdfReader.asp?link=http://bvs.probahn.at/files/pa/1457.pdf ! M.f.G. P. Baalmann

Lebensgefährliche Kommunikationspanne am Bahnhof Ohlstadt | Murnau

Merkur, 12.5.2016: www.merkur.de/lokales/garmisch-partenkirchen/murnau/kommunikationspanne-bahnhof-ohlstadt-6397212.html

S2-Bündnis Ost fordert von Dobrindt 4-gleisigen Ausbau Riem – Markt Schwaben: die CSU-Prominenz entlang der Brucker S4 dagegen bingt den Mund nicht auf

Was nützen denn unsere lokalen CSU-MdBs und MdLs, wenn sie sich nicht für die Region einsetzen. Gerda Hasselfeldt ist als Vorsitzende der CSU-Landesgruppe ein „hohes Tier“ in Berlin. Und auch von Landtagsvizepräsident Reinhold Bocklet dürfte man mehr erwarten. Und Verkehrsminister Alexander Dobrindt sebst ist ja MdB für den Wahlkreis Landsberg und damit auch für den S4 Endpunkt Geltendorf zuständig. Null Unterstützung von dieser Seite für S4-Ausbau. www.sueddeutsche.de/muenchen/muenchen-kritik-am-flaschenhals-1.2991466

Planung für unterirdischen 4-gleisigen Ausbau Daglfing-Johanneskirchen hat noch nicht einmal begonnen

SZ, 11.5.2016: www.sueddeutsche.de/muenchen/bogenhausen-gute-aussichten-1.2989287

Stillstand bei Trambahnen zwischen Stachus und Sendlinger Tor – München

www.sueddeutsche.de/muenchen/oeffentlicher-nahverkehr-monatelanger-stillstand-auf-der-tram-stammstrecke-1.2989769

BOB und Meridian Gesellschaft klagt: Bahn drohen Strafzahlungen wegen DB Netz

www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.infrastruktur-deutscher-bahn-drohen-strafzahlungen.b9746fa0-0bdb-4252-91ce-9c590059cb83.html

Wie geht das? Neue Gleise für den Norden | NDR.de

www.ndr.de/fernsehen/epg/import/Wie-geht-Neue-Gleise-fuer-Norden,sendung508692.html

Güterzüge im Inntal: Politik und Bahn versprechen mehr Lärmschutz | Oberbayern

www.br.de/nachrichten/oberbayern/inhalt/flintsbach-brennerzulauf-laermschutz-100.html

4-gleisiger Ausbau Daglfing-Johanniskirchen: Erst Grundsatzdiskussion, noch nicht einmal Grundlagenermittlung

SZ, 10.5.2016: www.sueddeutsche.de/muenchen/bogenhausen-mitreden-mitdenken-1.2987377

S-Bahn Bündnis Ost fordert: 4-gleisiger Ausbau Riem-Markt Schwaben gehört in den Bundesverkehrswegeplan

SZ. 10.5.2016: www.sueddeutsche.de/muenchen/erding/verkehr-im-osten-muenchens-s-bahn-buendnis-fordert-nachbesserungen-1.2988277

Österreichischer Bahn-Chef als neuer Bundeskanzler?

mobil.derstandard.at/jetzt/livebericht/2000036617601/mitterlehner-will-oppositionsparteien-staerker-einbinden

Bahnverkehr: Bayerische Regiobahn startet drei neue Strecken im Raum Augsburg – Nachrichten Bayern – Augsburger Allgemeine

www.augsburger-allgemeine.de/bayern/Bayerische-Regiobahn-startet-drei-neue-Strecken-im-Raum-Augsburg-id37729532.html

Oberleitungsschaden an der S-Bahn Stammstrecke | Stundenlange Sperre

www.merkur.de/lokales/muenchen/zentrum/oberleitungsschaden-s-bahn-stammstrecke-zwischen-hackerbruecke-ostbahnhof-gesperrt-6388512.html

IHK Schwaben fordert Aufnahme des Ausbaus Pasing-Buchenau in den Bundesverkehrswegeplan

FFB-CSU hat Schiss, gegen eine Stellungnahme gegen Bundesverkehrsminister Dobrindt abzugeben. Der Kreistag FFB wollte deshalb kein Stellungnahme zum Bundesverkehrswegeplan abgeben. Die ferne IHK Schwaben mit Hauptsitz in Augsburg hat da mehr Mut! Stellungnahme der Industrie- und Handelskammer Schwaben zum Bundesverkehrswegeplan 2030 vom 28.4.2016: www.schwaben.ihk.de/blob/aihk24/produktmarken/wirtschaftsstandort-schwaben/downloads/3348642/891a7d2a7d94f8266f384ac1b07dc94c/Stellungnahme-data.pdf „Die IHK Schwaben begrüßt die Aufnahme der Elektrifizierung dieser Strecke als „fest disponiertes“ Projekt und setzt sich für dessen rasche Realisierung ein. Zur Erweiterung der Kapazitäten für den Fernverkehr (München–Lindau–Zürich) und für den fernverkehrsähnlichen Regionalverkehr (Ersatzverkehre für die frühere Interregio-Linie München–Oberstdorf/–Lindau; touristisch bedeutsamer „Neuschwanstein-Express“ und weitere Direktzüge München–Füssen; vgl. auch Vorbemerkung zu III. 4.) halten wir ein zusätzliches Gleis am Streckenabschnitt zwischen München-Pasing und Fürstenfeldbruck bzw. Geltendorf (ausgeschiedener Projektvorschlag 1-151) für sinnvoll. Aus unserer Sicht entsteht bei einem Ausbau zwischen München-Pasing und Geltendorf nach Projektvorschlag 1-151 Nutzen nicht ausschließlich für den Regionalverkehr. Wir regen an, das Vorhaben zeitnah im „Potenziellen Bedarf“ zumindest näher zu prüfen.“

Social Media:
Finde uns auf Twitter

unsere Facebookseite

unsere Youtube-Videosammlung
Achiv: