Archiv für Januar 2015

S2 lahmgelegt: Darum entgleiste der Zug – Rangierer wollte Lage retten – doch es kam anders | Kirchheim

S2 lahmgelegt: Darum entgleiste der Zug – Rangierer wollte Lage retten – doch es kam anders | Kirchheim http://www.merkur-online.de/lokales/muenchen-lk-nord/kirchheim/lahmgelegt-darum-entgleiste-4666551.html

Gigaliner – Alexander Dobrindt will die Monstertrucks – Auto & Mobil – Süddeutsche.de

http://www.sueddeutsche.de/auto/gigaliner-dobrindt-will-die-monstertrucks-1.2316353 Von meinem iPad gesendet

Bahn investiert 2015 über 1 Mrd. Euro in Bayern – Ausbaustrecke München – Lindau: Weitere Dialog-Veranstaltungen im neuen Jahr

http://www.deutschebahn.com/de/presse/pi_regional/8810470/by20150122.html?start=0&itemsPerPage=20

Zug springt aus Schiene – Strecke gesperrt | Aschheim/Feldkirchen

S2: Zug springt aus Schiene – Strecke gesperrt | Aschheim/Feldkirchen http://www.merkur-online.de/lokales/muenchen-lk-nord/aschheim-feldkirchen/s2-strecke-gesperrt-sev-4663207.html

„Airport-Express“ fliegt über die Autobahn | Freising

http://www.merkur-online.de/lokales/freising/freising/airport-express-fliegt-ueber-autobahn-4661095.html

Vorbereitung für Neufahrner Kurve: Zwei Tage Schienenersatzverkehr

http://www.merkur-online.de/lokales/freising/freising/zwei-tage-schienenersatzverkehr-4660448.html

Bürgerbeschwerden: Schlummernde Züge stören den Schlaf Süddeutsche.de

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/buergerbeschwerden-schlummernde-zuege-rauben-den-schlaf-1.2314665

Verkehrspolitik in Bayern – CSU macht auf nachhaltig

Verkehrspolitik in Bayern – CSU macht auf nachhaltig http://www.sueddeutsche.de/bayern/verkehrspolitik-in-bayern-csu-macht-auf-nachhaltig-1.2312950

DB Netze: So geht es bei der Elektrifizierung Lindau-München weiter (Video)

http://www.schwaebische.de/mediathek_titel,-So-geht-es-bei-der-Elektrifizierung-weiter-_toid,441_vidid,102485.html

Per Expressbus durch die Stadt schnell, aber „pure Geldverschwendung“

Per Expressbus durch die Stadt – München – schnell, aber „pure Geldverschwendung“ http://www.sueddeutsche.de/muenchen/expressbusse-in-muenchen-schnell-aber-pure-geldverschwendung-1.2311416

Bombenalarm im Meridian aus München | Bayern

http://www.merkur-online.de/bayern/zettel-sorgt-bombenalarm-meridian-meta-4657262.html

Bahnstrecke München Augsburg: Das ist die wohl sinnloseste Rettungstür aller Zeiten- Gernlinden | Fürstenfeldbruck

http://www.merkur-online.de/lokales/fuerstenfeldbruck/fuerstenfeldbruck/bahnstrecke-muenchen-augsburg-notfalltuere-feuerwehr-gernlinden-4657162.html

Beirat der Bayerischen Eisenbahngesellschaft fordert höhere Regionalisierungsmittel zur Finanzierung des Nahverkehrs

http://beg.bahnland-bayern.de/presse/pressemitteilungen/beirat-der-beg-fordert-85-milliarden-euro-regionalisierungsmittel-und-jaehrliche-dynamisierung-von-28-prozent?file=tl_files/corporate-portal/files/presse/pressemitteilungen/downloads/2015/01/150115_PM_Resolution%20BEG-Beirat_Regionalisierungsmittel.pdf pdf icon 150115_PM_Resolution-BEG-Beirat_Regionalisierungsmittel.pdf

Dobrindt äußert sich bei KV-Terminal-Einweihung zu A94 und Bahnausbau | Burghausen

http://www.innsalzach24.de/innsalzach/burghausen/burghausen/dobrindt-aeussert-sich-kv-terminal-einweihung-bahnausbau-4654586.html

Einladung Verkehrspolitik, Mi., 28.1.2015, Linz, Waltherstraße 15, 19h „Gemeinsam können wir uns Gehör verschafffen!“

s. www.werkstatt.or.at/index.php?option=com_extcalendar &Itemid=57&extmode=view&extid=818 ! Wichtige Eckpunkte für die künftige Arbeit sind auf www.werkstatt.or.at/index.php?option=com_content &task=view&id=1147&Itemid=68 ersichtlich.

Neuer Schulterschluss für die geplante RegioBahn – Nachrichten Neu-Ulm – Augsburger Allgemeine

Aubsburger-Allgemeine, 15.1.2015: http://www.augsburger-allgemeine.de/neu-ulm/Neuer-Schulterschluss-fuer-die-geplante-Regio-S-Bahn-id32643932.html

Unterschriften für bessere Bus-Anbindung | Planegg

http://www.merkur-online.de/lokales/wuermtal/planegg/unterschriften-bessere-bus-anbindung-4637607.html

Bewegung bei Stuttgart 21 bei Bahn, Baden-Württemberg und Region

Stuttgarter Nachrichten, 15.01.2015: „Das Denkverbot muss jetzt mal verschwinden“: http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.stuttgart-21-das-denkverbot-muss-jetzt-mal-verschwinden.b94afc51-5b16-4206-b28e-f20e7603755a.html Pressemeldung der Deutschen Bahn, 16.1.2015: „Presseinformation Gemeinsame Erklärung der S-21-Projektpartner“: http://www.deutschebahn.com/de/presse/pi_regional/8783030/bw20150116.html?start=0&itemsPerPage=20

Seehofer: 2. S- Bahn Stammstrecke wird gebaut

http://www.muenchen.tv/mediathek/video/seehofer-2-s-bahn-stammstrecke-wird-gebaut/

Verkehr: Die zehn größten Baustellen in Oberbayern

http://www.merkur-online.de/bayern/zehn-groessten-baustellen-4642692.html

S- Bahn lässt Fahrgäste nach Holzkirchen in Deisenhofen stehen

Wie Pendler berichten, wird selbst der Ton der S- Bahn- Nutzer im Großraum München rauer.

Tatort Mittwoch. Die Menschen steigen am Ostbahnhof in eine S- Bahn ein, die laut Anzeige und Durchsagen bis Holzkirchen fahren soll. Doch der Zug endet in Deisenhofen, verkündete der Lokführer und lässt die Menschen an dem tristen Bahnhof- ohne warmen Aufenthalt- 20 Minuten auf die nächste „Schnell“- Bahn in den Landkreis Miesbach warten.
Diesen Beitrag weiterlesen »

Bundesverkehrswegplan 2015: Quo vadis? Nach Ostern werden die ersten Ergebnisse erwartet

Nicht vom Bundesverkehrsministerium, sondern aus dem Büro des Bundestagsabgeordneten Gustav Herzog bekam ich Auskunft, wie es nun mit dem Bundesverkehrswegeplan (BVWP 2015) weitergeht. MdB Gustav Herzog (SPD) ist Mitglied des Verkehrsausschusses und Berichterstatter für den Bundesverkehrswegeplan 2015 – er sitzt sozusagen an der Quelle. Diese Auskunft – welche ich nach Nachfrage ausdrücklich an die Presse weiterleiten darf – möchte ich Ihnen natürlich nicht vorenthalten. „Wie wir [das Büro von MdB Gustav Herzog] aus dem [Bundesverkehrs-]Ministerium erfahren haben, sollen nach Ostern Ergebnisse des so genannten Quickscans veröffentlicht werden. Die abschließenden Ergebnisse der Bewertungsphase sollen im Sommer (Herbst) 2015 vorliegen und ins Internet gestellt werden. Die Öffentlichkeitsbeteiligung erfolgt im Anschluss. Ob es dieses Jahr noch zu einem Kabinettbeschluss kommt wird sich zeigen.“ Nach Ostern sollten wir also die Bleistifte spitzen und genau beobachten, wie es mit diversen BVWP-Projekten weitergeht. Einige wichtige Bahn-Projekte kommen mir dabei in den Sinn: Elektrifizierung Südbahn Ulm-Friedrichshafen-Lindau. Elektrifizierung München-Mühldorf-Freilassing (und Mühldorf-Burghausen). 4-gleisiger Ausbau Pasing-Buchenau (als Teil des Ausbaus München-Lindau-Zürich). Aber in der gesamten Bundesrepublik gibt es natürlich unzählige Bahnprojekte, welche oft seit Jahren auf eine Verwirklichung warten. Hier meine Fragen, welche ich an das Bundesvetkehrsministerium gestellt habe: 2015 sollte der Bundesverkehrswegeplan in eine entscheidende Phase treten. Gemäss dem beiliegenden Schaubild sollte Mitte 2015 die Bewertungsphase und Ende 2015 die Beteiligungs- und Abstimmungsphase beendet werden, so dass die Bundesregierung zwischen Mitte 2015 und Ende 2016 in die Beschlussphase treten könnte. Die Bewertungsphase hat nach diesem Schema bereits 2012 begonnen und die Abstimmungsphase sogar 2011. Allerdings ist in Bezug auf die Bewertungsphase zumindest was die Schienenverkehrswege betrifft, ausser der Projektliste bisher nichts geschehen, oder zumindest noch nichts veröffentlicht. In dieser Liste von Mai 2014 ( http://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Anlage/VerkehrUndMobilitaet/bvwp-uebersicht-vorhaben-schiene.pdf?__blob=publicationFile) werden einzig die Projekte aus dem letzten Bundesverkehrswegplan 2003 aufgezählt und ihr Status im neuen BVWP (Bezugsfall – Nicht Bezugsfall) aufgelistet. Daneben werden die Projektanmeldungen – ohne Kommentar – aufgelistet. Ist das bereits alles, was die Bewertungsphase betrifft? Zum Teil sind dort reine S-Bahnprojekte ohne Bezug zum Fernverkehr aufgelistet, welche ja im BVWP gar nichts zu suchen haben (z.B. Verlängerung der S-Bahnstrecke von Wolfratshausen nach Geretsried). In dieser Liste wird noch darauf hingewiesen, dass es sich nur um einen Entwurf handelt, und weitere Änderungen und Ergänzungen möglich seien. Da stellt sich die Frage, wann mit diesen zu rechnen ist? Liegen denn noch gar keine Zwischenergebnisse vor (Nutzen-Kosten-Analysen etc.)? Worin kann denn die Beteiligung/Abstimmung mit den Ländern, der Öffentlichkeit, von Verbänden und Bürgern bestehen, wenn noch gar keine Resultate der Bewertung vorliegen? Bis wann ist mit der Veröffentlichung der Ergebnisse der Bewertung zur rechnen? In welchen Zeitraum haben Länder und Öffentlichkeit die Möglichkeit zu diesen Bewertungen in Rahmen der Beteiligung und Abstimmung auch ihre Einschätzung dazu abzugeben? Ist überhaupt noch damit zu rechnen, dass die Bundesregierung über den BVWP 2015 noch in diesem Jahr beschliesst?

Horst Seehofer: Zweite Stammstrecke wird kommen | Stadt München

http://www.merkur-online.de/lokales/muenchen/stadt-muenchen/horst-seehofer-zweite-stammstrecke-wird-kommen-4638027.html

Aichach-Friedberg: Immer mehr Gäste fahren mit der Paartalbahn – Nachrichten Aichach – Augsburger Allgemeine

http://www.augsburger-allgemeine.de/aichach/Immer-mehr-Gaeste-fahren-mit-der-Paartalbahn-id32630637.html

Friedrichshafen: Elektrifizierung der Bodenseegürtelbahn gefordert – SWR Fernsehen

http://www.swr.de/landesschau-aktuell/bw/bodensee/elektrifizierung-der-bodenseeguertelbahn-gefordert/-/id=1542/nid=1542/did=14873324/7ikof6/

Social Media:
Finde uns auf Twitter

unsere Facebookseite

unsere Youtube-Videosammlung
Achiv: