Archiv für März 2013

S-Bahn München: Fehlplanung nicht nur auf der Linie A, sondern auf der ganzen Linie

In der Presseerklärung der Deutschen Bahn „Attraktives Fahrplankonzept für S-Bahnlinie A Dachau – Altomünster ab Dezember 2014“ vom 8.3.2013 wird der neue Fahrplan ab Dezember 2014 in den rosigsten Farben gemalt. 

Richtig ist jedoch: Seit Jahren wird den Pendlern versprochen, dass mit der Elektrifizierung der Strecke Dachau-Altomünster S-Bahn Züge des Typs ET423 eingesetzt würden, und diese auf die S2 durchgebunden würden. Somit ergäbe sich ganztägig eine stündliche umsteigefreie Verbindung, und in den Hauptverkehrszeiten halbstündlich in die S-Bahn-Stammstrecke. Nun soll stattdessen in den Hauptverkehrszeiten nur jeweils stündlich eine Direktverbindung in die Stammstrecke angeboten werden, die zusätzliche halbstündliche Verbindung soll mit dem S-Bahn-Vorlaufmodell ET420 erfolgen, das nicht durch die Stammstrecke verkehren kann. Die PR-Abteilung der DB lässt sich nicht einmal darüber aus, ob diese halbstündlichen Züge ab Dachau weiter ohne Halt bis Hauptbahnhof verkehren oder sogar in Dachau enden werden. Können sich die Pendler, wie von Chef der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) Fritz Czeschka gefordert, über diesen Angebotsausbau wirklich freuen, wenn er deutlich hinter den früher gemachten Versprechungen zurückfällt? 

Diesen Beitrag weiterlesen »

Bundes- und Landtagsabgeordnete berichten von Durchbruch bei Finanzierung Lindau-München

Augsburger Allgemeine, 24.3.2103:
„Ramsauer sagt Bahnausbau im Allgäu zu
Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer setzt sich für eine bessere Verkehrsanbindung des Allgäus ein. Mit Mitteln des Bundes soll die Strecke München-Lindau elektrifiziert werden.“

Augsburger Allgemeine, 26.3.2013:
Kraftakt für die Bahnlinie
Bundesverkehrsminister Ramsauer sagt 113,5 Millionen Euro für die Elektrifizierung der Strecke München – Lindau zu“

Und hier folgen noch die Presseerklärungen. Sollte innerhalb der nächsten drei Monate nichts passieren, sollen diese Politiker mit Emails überflutet werden. 

Diesen Beitrag weiterlesen »

Die Rückkehr der alten S-Bahnen

http://www.ovb-online.de/bayern/rueckkehr-alten-s-bahnen-2816861.html

Pfaffenhofen: "Horrorerlebnis" an den Gleisen

Aus einer Geschäftsreise nach Hannover wurde ein Horrorerlebnis…

http://www.donaukurier.de/lokales/pfaffenhofen/Pfaffenhofen-mobilartikel-Horrorerlebnis-an-den-Gleisen;art600,2732341

Kirchseeon: Bahn-Pfusch kostet Steuerzahler Millionen

http://www.merkur-online.de/lokales/ebersberg/vaterstetten/bahn-pfusch-kostet-steuerzahler-millionen-2810651.html

München bekommt eine Super-U-Bahn

http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.noch-vor-dem-start-praemiert-muenchen-bekommt-eine-super-u-bahn.aa0ce77a-88e2-4653-b52a-b93d1c7bc94d.html

Bahnlinie zur Landesgartenschau: Ministerium will nicht

http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/deggendorf/685430_Bahnlinie-zur-Landesgartenschau-Ministerium-will-nicht.html

Im Juli soll es losgehen Der 10-Millionen-Plan für die Donnersberger

http://www.tz-online.de/aktuelles/muenchen/muenchen-10-millionen-plan-donnersberger-bruecke-2803251.html

Ude geht auf Distanz zu S-Bahn-Tunnel

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/moegliche-kostensteigerungen-ude-geht-auf-distanz-zu-s-bahn-tunnel-1.1624799

Schienenersatzverkehr in München 14 Wochen ohne U-Bahn

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/schienenersatzverkehr-in-muenchen-wochen-ohne-u-bahn-1.1623475

Strafzahlungen Die S-Bahn muss büßen

sueddeutsche

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/strafzahlungen-die-s-bahn-muss-buessen-1.1621894

S4 Fürstenfeldbruck: Schneller nach München Landrat will Sprinterzüge durchboxen

sueddeutsche

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/fuerstenfeldbruck/schneller-nach-muenchen-karmasin-will-sprinterzuege-durchboxen-1.1621783

Bahnstrecke Hof-Bayreuth Ministerium ist für Elektrifizierung

br.de

http://www.br.de/nachrichten/oberfranken/bahn-oberfranken-elektrifizierung-100.html

Stuttgart 21 Bahn ist entsetzt über Ramsauers Fahrpreiswarnung

welt.de

http://www.welt.de/wirtschaft/article114236889/Bahn-ist-entsetzt-ueber-Ramsauers-Fahrpreiswarnung.html

Elektrifizierung der Bahnstrecke München – Lindau: Frage nach Finanzierung immer noch offen

all-in.de

http://www.all-in.de/nachrichten/allgaeu/ticker/rsaradio/RSA-Radio-verkehr-politik-finanzen-Elektrifizierung-der-Bahnstrecke-Muenchen-Lindau-Frage-nach-Finanzierung-immer-noch-offen;art9573,1288754

Oberfranken ganz oben im Bahn-Ranking

br.de

http://www.br.de/nachrichten/oberfranken/gute-qualitaet-regionalzuege-oberfranken-100.html

Kommunen vor Klage gegen "Schienenfreunde"

sueddeutsche

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/schienenkartell-zu-lasten-der-deutschen-bahn-kommunen-vor-klage-gegen-schienenfreunde-1.1605741

S-Bahnlinie Altomünster-München wird attraktiver

http://dmm.travel

http://dmm.travel/news/artikel/lesen/2013/03/s-bahnlinie-altomuenster-muenchen-wird-attraktiver-49241/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+DMMtravel+%28DMM+-+Der+Mobilit%C3%A4tsmanager%29

2015: Stundentakt zwischen Würzburg und Frankfurt kommt

merkur-online

http://www.merkur-online.de/aktuelles/bayern/bahn-verbessert-2015-verbindung-zwischen-franken-frankfurt-2793899.html

Der Tod kommt durch die Hintertür: Warum "Stuttgart 21" nie gebaut wird

n-tv

http://www.n-tv.de/politik/Warum-Stuttgart-21-nie-gebaut-wird-article10085381.html

Auch für die Kanzlerin muss sich Stuttgart 21 rechnen

stuttgarter-zeitung

http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.stuttgart-21-auch-fuer-die-kanzlerin-muss-sich-stuttgart-21-rechnen.1a66ae58-6d0b-41e4-b043-995a1959426f.html

Kosten von Stuttgart 21 … und noch eine Milliarde mehr

sueddeutsche

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/kosten-von-stuttgart-und-noch-eine-milliarde-mehr-1.1591763

Stuttgarter Bahnhofs-Debakel: Aufsichtsrat will Bahnvorstand die Hoheit über S21 entziehen

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/aufsichtsrat-will-der-bahn-die-hoheit-ueber-stuttgart-21-entziehen-a-886569.html

S4-Gutachten: Sprinter aus Bruck nach München sind möglich

merkur-online.de:

„Es wäre der Knaller“, sagt der Beauftragtte für den Öffentlichen Personen-Nahverkehr im Landkreis, Herrmann Seifert. Wie er auf Tagblatt-Anfrage berichtet, liegt eine Vorab-Info über das Gutachten des Experten Karl-Dieter Bodack vor. Dieser sollte im Auftrag des Landkreises die Idee der Sprinter auf der S 4 prüfen und kommt nun zu dem Ergebnis, dass der Fahrplan die schnellen Verbindungen zwischen München und Bruck zulassen würde. Damit sei eine der zentralen Fragen geklärt, sagt Seifert.

Die Idee greift auf den möglichen zusätzlichen Einsatz von Zügen der Baureihe ET 420 aus Stuttgart zurück. Diese Züge seien besser als die zuletzt noch diskutierten Wagons aus Nürnberg – und die Bahn hat durchblicken lassen, diese Züge tatsächlich aus dem Ländle nach Bayern transferieren zu wollen.

Dachau/ Altomünster- Uralte Züge auf brandneuem Gleis

merkur-online.de

Einer kennt diese alten Züge sehr gut. Josef Mittl aus Petershausen ist Pro-Bahn-Mitglied und als begeisterter Umweltschützer leidenschaftlicher Bahnfahrer. Doch er weiß: „Pendler steigen nur in den Zug, wenn die Anschlussgarantie gewährleistet ist.“ Und die sieht Mittl mit den alten ET-420-Modellen stark gefährdet. „Nicht nur, dass es die Leute sicher aufregt, wenn sie in Dachau schon wieder umsteigen müssen – mit den alten Zügen sind Verspätungen gerade im Winter vorprogrammiert.“ Und wenn neue Zugfahrer zweimal enttäuscht werden, steigen sie sofort wieder aufs Auto um, sagt Mittl. Er versteht die Verärgerung der betroffenen Bürgermeister entlang der Linie A sehr gut. „Das ist sicher ein Schlag für die Betroffenen. So verliert eine neue Strecke schon von Anfang an an Attraktivität.“

Social Media:
Finde uns auf Twitter

unsere Facebookseite

unsere Youtube-Videosammlung