Baden-Württemberg

Rheintalbahn-Sperrung: Desaster für den Güterverkehr | NZZ

NZZ, 17.8.2017:
www.nzz.ch/panorama/sperrung-der-eisenbahnlinie-bei-rastatt-desaster-fuer-den-gueterverkehr-und-fuer-die-neue-deutsche-rheintalstrecke-ld.1311011

Bund stockt Mittel für Bahnausbau München-Lindau von 158 Mio auf 220 Mio Euro auf

Heute wurde der Entwurf zum Bundeshaushalt 2018 veröffentlicht. Darin enthalten ist eine Liste „Investitionen in die Schienenwege des Bundes“. Für die Elektrifizierung Lindau-München sind im Bundeshaushalt voraussichtliche Gesamtausgaben von neu 220,2 statt bisher 158 Mio Euro eingetragen. Für das Jahr 2018 sind 142,7 Mio, für das Jahr 2019 und folgende sind 77,5 Mio Euro veranschlagt. Siehe dipbt.bundestag.de/dip21/brd/2017/0560-17.pdf

Die Gesamtkosten des Projekts werden von der Deutsche Bahn auf 440 Mio Euro veranschlagt. 50 Millionen Euro schiesst die Schweiz vor, welche jedoch bis spätestens 2025 vom Bund wieder zurückbezahlt werden müssen. 220 Millionen finanziert der Bund (in diesem ist auch das rückzahlbare Darlehen der Schweiz enthalten) und 160 Millionen der Freistaat Bayern. Die restlichen 60 Millionen Euro finanziert die Deutsche Bahn aus Eigenmitteln bzw. wird ihr aus Finanzierung von Kreuzungsmassnahmen von Dritten (Gemeinden, Land) mitfinanziert. Siehe: abs48.com/gesamtprojekt/finanzierung

Von der Kostensteigerung auf 440 Million Euro berichtete die Deutschen Bahn erstmals in einer Pressemitteilung vom 16.2.2017: abs48.com/aktuelles/signale-fuer-baustart-auf-gruen-erster-abschnitt-fuer-ausbaustrecke-muenchen-lindau.

Zur Geschichte der Kostensteigerungen und Terminverzögerungen siehe: www.railblog.info/?p=7581 und www.railblog.info/?p=7535

Forderung: Zweites Gleis von Lindau nach Friedrichshafen

Schwäbische, 16.7.2017: m.schwaebische.de/region_artikel,-Forderung-Zweites-Gleis-nach-Friedrichshafen-_arid,10702179_toid,441.html

Baubeginn Ulm-Aulendorf Ende 2018

Baubeginn Dezember 2018
Siehe ab Seite 79: fahrweg.dbnetze.com/file/fahrweg-de/13590296/WfCUlcd1_cyVwlC6I45M9LpgOqM/14496656/data/korridorsteckbrief_teilnetz_west.pdf — Dr. Ralf Wiedenmann Müliwiesstr. 77 CH-8487 Zell ZH Schweiz Tel. +41 79 458 94 02

Kisslegg: Allgäubahn-Fahrplan wird verbessert

Schwäbische, 29.6.2017 m.schwaebische.de/region_artikel,-Allgaeubahn-Fahrplan-wird-verbessert-_arid,10692623_toid,719.html

Land mahnt Bahn wegen Verspätungen bei Frankenbahn ab – Wirtschaft-News – Süddeutsche.de

SZ, 30.6.17: www.sueddeutsche.de/news/wirtschaft/verkehr—stuttgart-land-mahnt-bahn-wegen-verspaetungen-bei-frankenbahn-ab-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-170630-99-53778

Bessere Informationen für Fahrgäste: Stuttgarter S-Bahn kämpft mit Verspätungen

Ludwigsburger Kreiszeitung, 28.6.17; www.lkz.de/lokales/stadt-kreis-ludwigsburg_artikel,-Bessere-Informationen-fuer-Fahrgaeste-_arid,428786.html

Südbahn: Lokomotive fängt Feuer während Zugfahrt: keine Verletzten

SZ, 19.6.2017: www.sueddeutsche.de/news/panorama/braende—langenargen-lokomotive-faengt-feuer-waehrend-zugfahrt-keine-verletzten-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-170619-99-909456 Schwäbische, 19.6.2017: m.schwaebische.de/region/baden-wuerttemberg_artikel,-Lokomotive-faengt-Feuer-waehrend-Zugfahrt-keine-Verletzten-_arid,10686941_toid,316.html

SWP Online / Wegen Elektrifizierung drohen wochenlange Sperrungen der Südbahn. Spatenstich verschoben

SWP, 18.6.2017: m.swp.de/ulm/lokales/alb_donau/wegen-elektrifizierung-drohen-wochenlange-sperrungen-15249920.html

Fahrplanentwurf 2018 Zürich-Schaffhausen-(Singen-Stuttgart)

Veröffentlichung Fahrplanentwurf, heute 29.5.2017: www.fahrplanentwurf.ch/fileadmin/sta_pdf_fields/2018/760.pdf
Schade, dass die Anschlüsse von Stuttgart mit Umsteigen in Singen nicht erwähnt sind.
Hier noch der Kommentar der SBB: www.fahrplanentwurf.ch/fileadmin/sta_pdf_fields/2018/various/Aenderungen_Fern-_und_Regionalverkehr_SBB.pdf

„760 Zürich HB – Schaffhausen
Das in Kooperation mit der Deutschen Bahn gefahrene Fernverkehrsangebot auf der Linie Zürich HB–Schaffhausen–Stuttgart Hbf wird wie geplant von einem Zweistunden- auf einen Stundentakt verdoppelt. Die neu stündlichen InterCity-Verbindungen zwischen Zürich HB und Stuttgart Hbf können jedoch noch nicht komplett umsteigefrei angeboten werden. Reisende benützen die bereits bestehenden zweistündlichen InterCity-Verbindungen zwischen Zürich HB und Stuttgart Hbf mit EuroCity-Rollmaterial SBB bzw. die neuen zweistündlichen InterCity-Verbindungen mit Umstieg in Singen. Für Letztere kommen zwischen Zürich HB und Singen ebenfalls Züge mit EuroCity-Rollmaterial der SBB sowie zwischen Singen und Stuttgart Hbf Züge der Deutschen Bahn vom Typ Intercity 2 zum Einsatz.“

Elektrifizierung Bodenseegürtelbahn: Uhldingen-Mühlhofen: Gemeinderat Uhldingen-Mühlhofen spricht sich für eine durchgehende Elektrifizierung der Bahnstrecke aus

Südkurier, 24.5.17: m.suedkurier.de/region/bodenseekreis-oberschwaben/uhldingen-muehlhofen/Gemeinderat-Uhldingen-Muehlhofen-spricht-sich-fuer-eine-durchgehende-Elektrifizierung-der-Bahnstrecke-aus;art372496,9267316

Stündliche Züge zwischen Lindau und Memmingen

Schwäbische, 22.5.2017: m.schwaebische.de/region_artikel,-Stuendliche-Zuege-zwischen-Lindau-und-Memmingen-_arid,10672167_toid,441.html

Elektrifizierung Hochrheinbahn wieder Thema in der Politik

Südkurier, 2.5.2017: Felix Schreiner (MdL, CDU): „Elektrifizierung der Hochrheinstrecke in greifbare Nähe“ www.suedkurier.de/region/hochrhein/kreis-waldshut/Felix-Schreiner-Elektrifizierung-der-Hochrheinstrecke-in-greifbare-Naehe;art372586,9237981
Südkurier, 4.5.2017: SPD-Schienengipfel: Landrat bezeichnet Elektrifizierung der Hochrheinstrecke als „Muss“ www.suedkurier.de/region/hochrhein/waldshut-tiengen/SPD-Schienengipfel-Landrat-bezeichnet-Elektrifizierung-der-Hochrheinstrecke-als-Muss;art372623,9240902

Elektrifizierung Bodenseegürtelbahn: Region soll 28 Millionen beisteuern

Schwäbische, 12.5.17: www.schwaebische.de/region_artikel,-E-Bahn-am-See-soll-Region-28-Millionen-kosten-_arid,10666341_toid,482.html

Friedrichshafen: Grüne fordern Bundeshilfen für Gürtelbahn

Schwäbische, 12.5.17: m.schwaebische.de/region_artikel,-Gruene-fordern-Bundeshilfen-fuer-Guertelbahn-_arid,10666311_toid,310.html

Neues Fahrplanangebot der Südbahn

Schwäbische, 9.5.2017: www.schwaebische.de/region_artikel,-Suedbahn-Neues-Fahrplanangebot-staerkt-Aulendorf-_arid,10663639_toid,84.html

Südbahn: Monatelang fährt kein Zug: Während der Elektrifizierung braucht es gute Nerven

Schwäbische, 24.4.2017 www.schwaebische.de/region_artikel,-Suedbahn-Monatelang-faehrt-kein-Zug-_arid,10654779_toid,112.html

Bodenseekreis: Denkwürdige Zusage für Elektrifizierung der Bodenseegürtelbahn

Südkurier, 30.3.17: m.suedkurier.de/region/bodenseekreis-oberschwaben/bodenseekreis/Denkwuerdige-Zusage-fuer-Elektrifizierung-der-Bodenseeguertelbahn;art410936,9198459

Vespätungen S-Bahn Stuttgart stabil: Eine so transparente Verspätungsanalyse würde man sich auch in München wünschen.

> PM Deutsche Bahn, 10.2.2017: www.deutschebahn.com/presse/stuttgart/de/aktuell/presseinformationen/13293708/2017-043_pm_qualitaetsdaten_s_bahn_stg_nahezu_stabil.html?start=0&itemsPerPage=10 > > Offensichtlich schaut das Land Baden-Württemberg und deren Nahverkehrsgesellschaft der Bahn stärker auf die Finger als Bayern und seine Eisenbahngesellschaft. >

Signale für Baustart auf „grün“: Erster Abschnitt für Ausbaustrecke München Zürich genehmigt

> Pressemeldung der Deutschen Bahn vom 16.2.2017: www.deutschebahn.com/presse/muenchen/de/aktuell/presseinformationen/13356692/Signale_fuer_Baustart.html?start=0&itemsPerPage=50

Neue zusätzliche Triebwagen für Stuttgarter S-Bahn: München schläft

> > Presseinformation der Deutschen Bahn vom 1.2.2017: > www.deutschebahn.com/presse/stuttgart/de/aktuell/presseinformationen/13234848/2017-031_pm_s_bahn_stuttgart_letztes_zusatzfahrzeug.html?start=0&itemsPerPage=10 > > Die Triebfahrzeugmangel in München ist seit 2009 bekannt. Doch noch immer ist keine Entscheidung gefallen, geschweige denn eine Bestellung aufgegeben für die zusätzlich benötigten Fahrzeuge um die schlimmsten Engpässe zu beseitigen. Ausserdem werden für die 2. Stammstrecke wohl mindestens 25 zusätzliche Fahrzeuge benötigt.

Ausbau Bahn: Hermann ärgert sich über Dobrindt | Südwest Presse Online

Hermann beklagt sich darüber, dass Bund Verantwortung für Schienenverkehr auf die Länder abschiebt, und Strecken zu Nahverkehrsstrecken deklariert, obwohl sie Fernverkehrscharakter haben. Sein Zurückgreifen auf das Nahverkehrsprogramm GVFG ist jedoch wenig hilfreich, da auch dieser Finanzierungstopf masslos überzeichent ist. Siehe: www.swp.de/gaildorf/nachrichten/suedwestumschau/ausbau-bahn_-hermann-aergert-sich-ueber-dobrindt-14339652.html

Friedrichshafen: Grüne lassen sich S-Bahn erklären

Schwäbische, 6.12.2016: www.schwaebische.de/region_artikel,-Gruene-lassen-sich-S-Bahn-erklaeren-_arid,10576252_toid,310.html

Bahn verklagt Partner auf Kostenbeteiligung bei Stuttgart 21 (bzw. 23)

Merkur, 29.11.2026: www.merkur.de/politik/bahn-verklagt-partner-auf-kostenbeteiligung-bei-stuttgart-zr-7028787.html

DB Regio Baden-Württemberg tritt mit gebündeltem Know-how Qualitätseinbußen entgegen | DB – Pressestelle – Stuttgart

Mea culpa-Aktion von DB Regio Baden-Württemberg: PM vom 25.11.2016:

www.deutschebahn.com/presse/stuttgart/de/aktuell/presseinformationen/12827200/20161125_PI_DB_Regio_Baden-Wuerttemberg.html?start=0&itemsPerPage=10

Social Media:
Finde uns auf Twitter

unsere Facebookseite

unsere Youtube-Videosammlung
Achiv: