(2.) Stammstrecke

Kommentar – Nur Interesse an Großprojekten – Fürstenfeldbruck – Süddeutsche.de

SZ, 23.4.17: www.sueddeutsche.de/muenchen/fuerstenfeldbruck/kommentar-nur-interesse-an-grossprojekten-1.3474570

Jetzt san wir dran: Nach 2. Stammstrecke haben Aussenstrecken Priorität. Damit S-Bahnvision Wirklichkeit wird müssen Landräte beim Bund für Finanzierung sorgen

Die Landräte wollen, dass es parallel zum Bau der zweiten Stammstrecke Verbesserungen gibt – und konkrete Planungen für die Zeit danach.© MVV. Aus tz vom 31.3.2017

Den ganzen Beitrag in My-heimat vom 2.4.2017 lesen Sie hier.

2. Stammstrecke München: Bilder vom Bau der Durchmesserlinie in Zürich

Um zu Versachlichung der Diskussion über den Bau der 2. Stammstrecke beizutragen, stellen wir hier Bilder vom Bau der Durchmesserlinie in Zürich ein. Nach Angaben der SBB wurden 45% des angelieferten Matreials und des Aushubs per Bahn transportiert. Dabei gab es Verladestationen bei den Bahnhöfen Zürich Hauptbahnhof und Zürich-Oerlikon. Die Durchmesserlinie in Zürich ist bereits fertiggestellt und seit Juni 2014 teilweise und seit Dezember vollständig in Betrieb. Der so genannte Weinbergtunnel zwischen Zürich-Oerlikon und Zürich Hauptbahnhof misst 4,8 km, der Tunnel zwischen Donnersbergerbrücke und Leuchtenbergring misst 7 km. Allerdings gibt es im Gegensatz zur 2. Stammstrecke bei der Durchmesserlinie in Zürich neben dem unterirdischen Bahnhof Zürich Hauptbahnhof Löwenstrasse keinen unterirdischen Bahnhof, der Bahnhof Zürich Oerlikon liegt bereits an der Oberfläche. Ausserdem hat man den unterirdischen Bahnhof Zürich HB Löwenstrasse mit vier Gleisen ausgestattet, statt wie im München geplant nur mit zwei Gleisen und spanischer Lösung (die Seitenbahnsteige zum Aussteigen, der Mittelbahnsteig zum Einsteigen). Der Vorteil von vier Gleisen ist, dass im Störungsfall ein Zug abgestellt werden kann, oder überholt werden kann; der Vorteil der spanischen Lösung ist, dass der Fahrgastwechsel schneller geht. Die Durchmesserlinie in Zürich wird sowohl im S-Bahnverkehr als auch im Fernverkehr genutzt, die 2. Stammstrecke wird, nur von S-Bahnen und Express-S-Bahnen benutzbar sein (wegen der unterschiedlichen Bahnsteighöhen in Deutschland ist der Einsatz von Regionlzügen durch die 2. Stammstrecke bereits problematisch).

Zu den Bildern: Quelle bei allen Bildern ist SBB: Die ersten drei Bilder zeigen die Verladestation beim Zürcher Hauptbahnhof, die letzten drei Bilder die Verladestation und die Baustelle bei Zürich Oerlikon.

Bürgerversammlung zur zweiten Stammstrecke: Jetzt doch ein Ersatztermin | Au-Haidhausen

Merkur. 24.3.2017: www.merkur.de/lokales/muenchen/au-haidhausen-ort43334/buergerversammlung-zur-zweiten-stammstrecke-jetzt-doch-ein-ersatztermin-8007056.html

Auch Regionalzüge aus Mühldorf sollen die 2. Stammstrecke nutzen können

Wochenblatt, 16.3.2017: www.wochenblatt.de/nachrichten/muehldorf/regionales/2-Stammstrecke;art1174,430834

Zehn neue Stellen! Stadt München rüstet sich für den Tunnelbau der 2. Stammstrecke

www.bild.de/regional/muenchen/muenchen/bau-wird-aufgeruestet-50816042.bild.html

Fürstenfeldbruck – Abgespeckter Fahrplan für die S 4 – Fürstenfeldbruck – Süddeutsche.de

SZ, 10.3.2017: www.sueddeutsche.de/muenchen/fuerstenfeldbruck/fuerstenfeldbruck-abgespeckter-fahrplan-fuer-die-s-1.3414250

Neues 4-Phasen-Programm für Nahverkehrsausbau | Bayern

Bayerns Verkehrsminister hält das vom Landtag beschlossene Programm zum Bahnknoten München, mit mehreren Gutachten, für „veraltet“.
Auch das sogenannte 13 Punkte Sofortprogramm für die S-Bahn München und den Regionalliga-Verkehr sollen überarbeitet werden. Davon betroffen ist unter anderem der Regional-Bahnhof im Süden Münchens an der Poccistraße (Umstieg zur U3/U6).

www.merkur.de/bayern/neues-4-phasen-programm-fuer-nahverkehrsausbau-7409370.html

Zweite Stammstrecke – „Zehn Jahre Baustelle für nichts“ – München

www.sueddeutsche.de/muenchen/s-bahn-in-muenchen-zehn-jahre-baustelle-fuer-nichts-1.3392600

2. Stammstrecke: Kundgebung am Rande der Bürgerversammlung | München Süd

www.merkur.de/lokales/muenchen/sued/2-stammstrecke-kundgebung-am-rande-buergerversammlung-7417784.html

Vor der Bürgerversammlung in Haidhausen – 2. Stammstrecke: Der Ton wird schärfer

www.merkur.de/lokales/muenchen/sued/2-stammstrecke-ton-in-haidhausen-wird-schaerfer-7417784.html

Bayerischer Staatsregierung zur 2. Stammstrecke: Ein Lügenkabinett?

Joachim Herrmann (sitzend) unterzeichnet Durchfinanzierungserklärung für die 2. Stammstrecke. Im Hintergrund: Ministerpräsident Horst Seehofer. Von ihrer Zusage, dass die 2. Stammstrecke andere Bahnprojekte nicht beeinträchtigen würden, haben sie sich schon verabschiedet. Quelle: Staatskanzlei

Näheres dazu im Myheimat vom 18.2.2017.

Vorfahrt für die zweite Stammstrecke | Bayern

Merkur, 16.2.2017: www.merkur.de/bayern/vorfahrt-fuer-zweite-stammstrecke-7409370.html

Baurecht für gesamte 2.Stammstrecke – Plan für Ausbau der Aussenstrecken

SZ, 16.2.17: www.sueddeutsche.de/muenchen/nahverkehr-auf-werbetour-1.3382325

Bürgerversammlung zur 2. S-Bahn Stammstrecke in Haidhausen Nachrichten vom 9. Februar 2017 bei Radio München – Teil 3 von Radio München on SoundCloud – Hear the world’s sounds

m.soundcloud.com/radiomuenchen/nachrichten-090217-3-d

Zweite Münchner S-Bahnstammstrecke: Ohne Streckenausbau massive Verschlechterung für Pendler entlang S4-West und aus dem Allgäu

Praktisch unbeachtet von Presse und Politik hat die Staatsregierung um die Jahreswende ein neues Nutzen-Kosten-Gutachten für die Zweite Münchner Stammstrecke veröffentlicht. Auf dem ersten Blick bringt dieses neue Konzept auch für die S4-Pendler Verbesserungen. Die S4 aus Geltendorf soll statt bisher alle 20 Minuten neu alle 15 Minuten verkehren, und daneben ist erstmals auch eine Express-S-Bahn ab Buchloe durch die 2. Stammstrecke vorgesehen. Erst ein genaueres Studium dieses Gutachtens deckt jedoch auf: In der Spitzenstunde am Morgen, wenn die Züge schon heute überfüllt sind, werden statt bisher neun S-Bahn- und Regionalzügen nur noch acht verkehren! Dies zeigt mit aller Deutlichkeit. Der mehrgleisige Ausbau der S4-West muss gleichzeitig mit der Zweiten Stammstrecke fertiggestellt werden. Den ganzen Beitrag lesen Sie in Myheimat vom 11.2.2017.

Emmering – Am Thema vorbei – Fürstenfeldbruck – Süddeutsche.de

SZ, 26.1.2017: www.sueddeutsche.de/muenchen/fuerstenfeldbruck/emmering-am-thema-vorbei-1.3350091

Ausfälle bei Münchner S-Bahn: S-Bahnen mit Eisschicht

> Presseinformation der DB – Pressestelle – München vom 23.1.2017: „Frostschäden an den Zügen führen zu Kapazitätseinschränkungen“: www.deutschebahn.com/presse/muenchen/de/aktuell/presseinformationen/13175166/S-Bahnen_mit_Eisschicht.html?start=0&itemsPerPage=50

Zweite Stammstrecke: Das ist der Baustellen-Fahrplan am Marienhof | München Zentrum

www.merkur.de/lokales/muenchen/zentrum/zweite-stammstrecke-ist-baustellen-fahrplan-am-marienhof-7267473.html

Zweite Stammstrecke: So laufen die Bauarbeiten Süddeutsche.de

www.sueddeutsche.de/muenchen/buergerinformation-so-soll-die-s-bahn-stammstrecke-gebaut-werden-1.3333606

Zweite S-Bahn-Stammstrecke in München: Klagen erfolglos | München Zentrum

www.merkur.de/lokales/muenchen/zentrum/zweite-s-bahn-stammstrecke-in-muenchen-klagen-erfolglos-7189669.html

Spitzengespräch zu Bahnthemen / Freistaat gibt Durchfinanzierungserklärung für die zweite S-Bahn-Stammstrecke in München ab / Spatenstich im April 2017 / Ausbau von barrierefreien Bahnhöfen: Bis 2021 werden 82 Prozent aller Reisenden in Bayern barrierefrei ein- und aussteigen können / Bayern-Paket II beschlossen | Bayerisches Landesportal

Pressemeldung Staatskanzlei, 21.23.2016: www.bayern.de/spitzengespraech-zu-bahnthemen-freistaat-gibt-durchfinanzierungserklaerung-fuer-die-zweite-s-bahn-stammstrecke-in-muenchen-ab-spatenstich-im-april-2017-ausbau-von-barrierefreien-bahnh…

Spitzengespräch zur 2. S-Bahn-Stammstrecke zwischen Seehofer, Grube und Dobrindt

> Merkur, 21.12.2016: www.merkur.de/lokales/muenchen/stadt-muenchen/spitzengespraech-zur-2-s-bahn-stammstrecke-7154950.html

Fahrgastverband übt Kritik an Stammstrecken München – Deutsche Bahn | Bayern

Merkur, 19.12.2016: www.merkur.de/bayern/fahrgastverband-uebt-kritik-an-stammstrecken-planung-muenchen-deutsche-bahn-7135806.html

Freistaat streicht Förderung für Trambahn-Westtangente – wegen 2. Stammstrecke?

> Merkur, 13.12.2016: > www.merkur.de/lokales/muenchen/stadt-muenchen/freistaat-streicht-foerderung-fuer-trambahn-westtangente-7109421.html