Satire-News

Radwege: Autofahrer werden in München privilegiert – Süddeutsche.de

Ein wirklich toller Kommentar in der SZ. Willkommen im Leben – Mutter Natur lässt grüßen!

www.sueddeutsche.de/muenchen/schnee-selten-wird-die-privilegierung-von-autofahrern-so-offensichtlich-wie-derzeit-1.3340621

In den Städten gilt der Draht-(E)SL unter den Einwohnern als das Fortbewegungsmittel der Zukunft. Im Winter 2016/17, der gerade einmal ein paar Wochen am Stück Schnee und Frost bringt, zeigt sich, dass die städterischen Träume nicht ganz erfüllt werden. Dank der „Schuld“ von Mutter Natur.
Ob wirklich die Privilegierung der Pkw daran Schuld ist oder Fahrradwege ohne den Einsatz von Streusalz einfach für ein paar Wochen zu ähnlich, natürlichen Hindernissen werden, wie das abfallende Eis von Zügen an Weichen bei der Münchner S-Bahn? Hm? Sollen Fahrradwege beheizt werden?
Mutter Natur zeigt den Großstädtern und deren Vorstellungen in Europa eben manchmal die Grenzen auf… Ski-Ausrüstung am Fahrrad im Winter ist fast wie Bergsteigen über 2000 Meter bei schlechtem Wetter oder eben ganz anders als geführtes Klettern in Kletterhallen.
Manch langjähriger ÖPNV-Nutzer kann da nur sagen: Guten Morgen!
Ein paar Wochen Winter in München führen eben dazu, dass verkehrsmäßig nicht alles so läuft, wie es der verträumte Städter gerne hätte. Willkommen im Leben – Mutter Natur lässt grüßen!

Wer seine S-Bahn liebt, der schiebt!

Pressemeldung Deutsche Bahn vom 6.6.2016: www.deutschebahn.com/presse/muenchen/de/aktuell/presseinformationen/11472266/06_06_Mit_Gefaelle_und_Anschub_zum_Bahnsteig.html?start=0&itemsPerPage=50

Harry G. hält fest: Fahrgäste schieben S-Bahn am Rosenheimer Platz an | München

www.merkur.de/lokales/muenchen/stadt-muenchen/harry-g-haelt-fest-fahrgaeste-schieben-s-bahn-rosenheimer-platz-6461980.html

Bahn-Chaos in München: Mühldorfer Südostbayernbahn macht das Beste draus!

Los ging das Münchner Bahn-Chaos zu Beginn dieser zweiten Woche der Pfingstferien 2016 mit den S-Bahn-Newslettern: Notarzt-Einsatz im Münchner Westen, zwischen der Donnersberger Brücke und Laim, kein Zugverkehr mehr von München Ost nach Grafing. Wer da als Pendler am Ostbahnhof ankam und einfach nur „raus aus dieser Stadt“ wollte, sah verzweifelte und wütende Gesichter, hörte Schreie und sah Menschen, die sich an Glasscheiben von Aufzügen abreagierten.
Diesen Beitrag weiterlesen »

SPD-Parlamentarier haben keinen blassen Schimmer von Eisenbahn: Seit wann werden Container auf einer E-Lok verladen?

Der 1. April ist eigentlich schon vorbei. Und der Landtagsantrag trägt auch das Datum 15. April. Dennoch sieht es stark nach einem verspäteten Aprilscherz aus.

Landtagsantrag vom 15.4.2016: „Der Landtag wolle beschließen: Die Staatsregierung wird aufgefordert, sich bei ihrer Stellungnahme zum Bundesverkehrswegeplan dafür einzusetzen, dass die Elektrifizierung von Nürnberg über Marktredwitz zur deutsch-tschechischen Grenze in die Kategorie „Vordringlicher Bedarf – Engpassbeseitigung“ (VB-E) aufgenommen wird, sodass ein Lückenschluss realisiert werden kann. … Derzeit müssen die Container umständlich von elektrobetriebenen Loks auf dieselgezogene Züge umgeladen werden, bevor sie den Weg nach Deutschland finden.“

Dies zeigt, dass MdLs keine Ahnung vom Bahnverkehr haben. Seit wann müssen Container umgeladen werden, wenn ein Zug zunächst elektrisch und dann mit Diesel betrieben wird. Es muss nur die Lok umgehängt werden, was natürlich auch umständlich ist. Und MdL Bernhard Roos (SPD) schimpft sich sich verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion!

Deutsche Bahn stellt Züge auf Pedalantrieb um – DIE WELT mobil

Vorsicht Satire. Aber manche Kampagne der Bahn ist nicht anders zu werten als eine „Satire“.. m.welt.de/satire/article149530168/Deutsche-Bahn-stellt-Zuege-auf-Pedalantrieb-um.html

Satiresendung des BR zu Elektroautos

BR, 18.2.2016

Münchner S-Bahn-Panne: Wenn die Oberleitung (=Topmanagement) schwächelt.

SZ, 7.2.2016

Die 33 kuriosesten Bahn-Durchsagen

Merkur, 21.7.2015: http://www.merkur.de/reise/sind-besten-bahn-durchsagen-5268546.html

Dortmund: 31-Jähriger fährt mit Auto in U-Bahn-Tunnel – SPIEGEL ONLINE

http://www.spiegel.de/panorama/dortmund-31-jaehriger-faehrt-mit-auto-in-u-bahn-tunnel-a-1021110.html

Neue Zuggattung: Der DB Geisterzug.

Südwestpresse, 12.2.2015 „Offensichtlich hat die Bahn ein neues Angebot: den DB GeisterZug. Einem Geislinger hat sie Platzkarten für einen Intercity verkauft, der [seit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2014] nicht mehr in Geislingen hält. Im Kursbuch geistert der Zug noch herum.“ Lesen Sie hier: http://www.swp.de/geislingen/lokales/geislingen/DB-GeisterZug;art5573,3042725 Die Deutsche Bahn hat die Zughalte des IC 119 Münster-Innsbruck und des IC 118 Innsbruck-Münster in Geislingen gestrichen. Grund dafür: Da die Südbahn nicht elektrifiziert ist, wurde bisher in Ulm die Elektrolok durch eine Diesellok ersetzt. Inzwischen ist in Ulm kein Rangier-Gleis mehr für den Lokwechsel frei. Deshalb erfolgt der Lokwechsel bereits in Stuttgart. Auf der steilen Geislinger-Steige hat die Diesellok jedoch erhebliche Mühe und ist zu langsam. Um rechtzeitig in Ulm anzukommen, hat man den Halt in Geisslingen einfach gestrichen. Warum kann man die keine Schublok einsetzen, welche für die Güterzüge laufend eingesetzt werden ( http://www.alb-bahn.de/seiten_steige/steige_schieben.html)? Liegt das an der Spartentrennung der Deutschen Bahn?

Satire: Auf eine Tasse Kaffee mit Schleich: Pofalla und die Bahn | Bayern 1 am Morgen | Bayern 1 | Radio | BR.de

http://www.br.de/radio/bayern1/sendungen/am-morgen/helmut-schleich-pofalla-100.html

Verfahrener Zug: Intercity verpasst Berliner Hauptbahnhof – SPIEGEL ONLINE

Verfahrener Zug: Intercity verpasst Berliner Hauptbahnhof – SPIEGEL ONLINE http://www.spiegel.de/reise/aktuell/ic-verpasst-berliner-hauptbahnhof-a-910498.html Bahnfahrer auf der Strecke nach Berlin sind zurzeit vom Pech verfolgt: Zum einen müssen sie wegen Flutschäden stundenlange Umleitungen in Kauf nehmen. Und jetzt hat sich ein IC auch noch verfahren, mitten in der Hauptstadt.

Augsburg: Heute hören Pendler im Zug Angelina Jolie

merkur-online

Augsburg – Da werden den Fahrgästen aufregende Filmszenen einfallen: Ein besonderes Dankeschön präsentiert die Bahn Pendlern auf der Strecke München-Augsburg. Die Durchsage kommt von der Stimme von Angelina Jolie.

Lindau-München: Höchstgeschwindigkeit 159, nicht 160 km/h

Bild: Der aufgelassenen Bahnhof Hergensweiler an der Strecke Lindau-München. Foto: Udo Darenberg. Am 01.06.1985 hat der letzte Zug in Hergensweiler gehalten.

Nach dem Ausbau der Strecke Lindau-München dürfen die Züge nur 159 Kilometer pro Stunde verkehren, denn ansonsten müsste die Strecke kreuzungsfrei, d.h. ohne Bahnschranken ausgebaut werden. Das würde natürlich deutlich mehr kosten. 

Wehe, wenn ein Lokführer 1 km/h zu schnell fährt. Hier der Link zu schwaebische.de 18.1.2013. 

ÖBB: Kriminelle Bahn-Mitarbeiter entlarvt

bgland24.de:

Die beiden Herren behaupteten, dass sie das Kupfer für 280 Euro bei der österreichischen Bundesbahn in Villach erworben haben. Da eine Tonne des Rohstoffes zur Zeit etwa mit 6.000 Euro gehandelt wird, wäre dies fast schon ein Schnäppchen.

Hamburg- Wien: Herbergssuche mit der ÖBB

http://derstandard.at:

Wegen Überbuchung durfte eine Familie nicht in den Autozug von Hamburg nach Wien

ICE verirrt sich auf dem Weg nach Köln

merkur-online.de

Nach Informationen der Zeitung wurden die Reisenden im Zug mit der Durchsage informiert: „Entschuldigung, wir haben uns verfahren.“ Auslöser sei ein menschlicher Fehler im Stellwerk gewesen.

Schüler, Religionslehrer, Politiker

Erbost fragt der Religionslehrer den kleinen Max, den er beim Lügen erwischt hat: „“Bist du dir eigentlich darüber im Klaren, was aus einem wird, der so oft lügt?“, wird Max von seinem Lehrer gefragt.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Politiker verkaufen das Volk und insbesondere die Pendler für dumm

Was ist ein Staubsaugervertreter?
Ja der verkauft Staubsauger, oder?

Was macht ein Versicherungsvertreter?
Der verkauft doch Versicherungen.

Und was ist dann ein Volksvertreter?? 
Bei den vielen leere Versprechungen bezüglich Bahnausbau wird das Volk und insbesondere die Pendler jedoch für dumm verkauft. Hier eine unvollständige Liste:
Berlin/Schwandorf MdB Schieder fragte nach Bahn-Elektrifizierung: „Leere Versprechungen“
Verzögerungen ohne Ende bei Elektrifizierung Lindau-München
CSU will Ausbau München-Mühldorf privat finanzieren: Was soll das bringen?
Gebrochene Versprechungen zum S4 Ausbau

 

Was lassen sich Regierungen gerne vorhalten

Was ist das Einzige, was sich die Bayerische Staatsregierung und die Bundesregierung gerne vorhalten lassen?

Ganz sichern nicht die Versäumnisse oder das Nichteinhalten von gemachten Versprechungen (Erdinger Ringschluss: Fertigstellung: 2009/2010), 2. Stammstrecke: 2010, Verlängerung S7: 2009, S4 Ausbau bis Buchenau: 2009) sondern …

Diesen Beitrag weiterlesen »

Warum hat man Bundverkehrsminister Ramsauer noch nie in der S-Bahn gesehen?

Er kann es nicht ertragen, wenn alle zwei Minuten aus dem Lautsprecher ertönt: „Bitte zurücktreten“.

PIAnissimo: Bahn und Bordell

Denn Bahn und Sex-Appeal stehen sich offenbar näher als gedacht. Nach Medienberichten traf sich das Schienenkartell mit Bahn-Mitarbeitern im Bordell.

Die Bahn bestreitet zwar alles, aber vermutlich werden schon bald Prostituierte einen DB-Mitarbeiter mit dem Satz entlarven: „Er fragte nach Sparpreisen und trug nur noch seine Bahncard.“

Für den Winter: Feuerstelle in ICE- Zügen?

Bleibt der Zug aufgrund technisch gestörter Personen länger mitten auf der Strecke stehen, lässt sich in der Mitte jedes Großraumwagens mit wenigen Handgriffen eine Feuerstelle einrichten. Brennmaterial finden die Reisenden in einem eigens eingerichteten Holzlager neben der Toilette. Ein Behälter zum Schmelzen von Schnee ist ebenfalls serienmäßig eingebaut.

Unzufriedene Passagiere entführen Zug in Bulgarien

Rund 450 wütende Passagiere haben am Wochenende in Bulgarien einen Zug entführt. Zuvor war eine Regionalbahnverbindung zusammengebrochen. Die Bahn habe den Vorfall zunächst verschwiegen und ihn erst zugegeben, nachdem in sozialen Netzwerken im Internet Bilder und Videos aufgetaucht waren.

Social Media:
Finde uns auf Twitter

unsere Facebookseite

unsere Youtube-Videosammlung